Geburtsvorbereitung

Mein Kurs ist ein Offener Kurs. Er beinhaltet 14 Stunden, der Einstieg ist jederzeit ab der 22. Schwangerschaftswoche möglich.
Dienstags um 18:30  -  19:30 Uhr im Gemeindesaal der Evangelischen Paulusgemeinde ( Müßmattstr. , Rheinfelden ) statt.

Die Kursstunden behandeln folgende Themen:

1. Stunde  -  Eröffnung, Vorstellung:  Kursziele, Erwartungen, Gespräche - Entspannung
2. Stunde  -  Atmung 1:  Körperselbstwahrnehmung, Hausaufgabe - Was ist richtige Atmung? - Geburt, Atemveränderung, Atemmuster, Kontaktaufnahme zum Kind
3. Stunde  -  Atmung 2;  Atmung, Wehe, Ball, Haltung, Wehe simulieren, hyperventilieren, Schmerz, Atmung - Entspannung
4. Stunde  -  Atmung 3:  Atmung - schieben, pressen, hecheln, Gebärhaltungen ausprobieren, Atmung im Alltag - Hausaufgabe, Entspannung
5. Stunde  -  Becken, Haltung, Beckenbodenübungen:  Beckenuhr, Ichias Übungen, Wahrnehmung Becken, Entspannung - Beckenräume
6. Stunde  -  Füße, Kreislauf:  Varizen, Ödeme, Entspannungsprophylaxe - Massage Tennis - Igel Ball, Entspannung
7. Stunde  -  Schmerz, Streß, Angst:  Geburtsschmerz, Körpersignale gut + schlecht, Geburtsschmerz - welcher Schmerz?, Gruppenerfahrung, Schmerzverarbeitung, Schmerzmittel, eigene positive Kraft, Klinik PDA, - homöopathisch, Öle, Düfte, Entspannung - Körper, Kind

8. Stunde  -  Spannung + Entspannung:  Berührungsspannung, Entspannung, Massage Ball, Beckenboden - Gesicht, Musik, Laufen, Baden, Partnerübungen, Haltungen, Ball - Gespräche, Entspannungsübungen Yoga
9. Stunde  -  Partnerabend 1 - Geburt:  Partner - Geburt, Geburtsbeginn, Klinik, Fruchtwasser, Blutung, Geburt - Eröffnung, Atmung - Ball - Massage, Schmerzmittel, PDA, Kind sanfter Weg, Entspannung - Traumreise Schwangerschaft + Entwicklung Kind
10. Stunde  -  Partnerabend 2:  Übergangsphase, Kind schieben, pressen, Gebährhaltungen, Partnerübungen, Geburt-Episiotomie, Kind Bonding, PH Apgar, Nachgeburt-Forceps, Vakuum, Sectio, Entspannung - Einstimmung auf das Kind
11. Stunde  -  Wochenbett:  Wochenfluß, Ernährung, Rückbildung - Neufindung, Familie - zu Haus, Hebammen - Nachsorge, Heultage, Rückbildungsgymnastik, Entspannung - Heimkehr aus der Klinik
12. Stunde  -  Stillen:  Vorbereitung Brust + Warzen, Haltung, Technik, Probleme, Stau - Mastitis, Gelbsucht, Koliken, viel - wenig Milch, zufüttern - Ernährung, Besuch - Entspannung
13. Stunde  -  Säuglingspflege:  Kind 5 Sinnesorgane - Haut, Pflegemittel, Baden, Wärme, Weinen, Verwöhnen, Kleidung - Windeln, Lagerung - Bett, Matraze, Tragetuch, Babysafe - Ökotest, Entspannung - Kontaktaufnahme Kind
14. Stunde  -  Babymassage - Video:  Signale des Kindes, Kontaktaufnahme, Respekt, Akzeptanz, Erlaubnis - Mit dem Kind - nicht am Kind !

Nachsorge

Für Terminabsprachen, Anmeldungen usw. koennen Sie mich gern per Telefon oder E-Mail kontaktieren.
Sie finden die Daten alle am Ende meiner Webseite.

AKUPUNKTMASSAGE NACH PENZEL

Die APM läßt sich mit den Grundgedanken der chinesischen Akupunktur vergleichen und basiert auf einer ca. tausendjährigen Erfahrung. In dieser Medizin TCM (Traditionelle chinesische Medizin} gibt es außer den uns bekannten Körpersystemen (z.B. Herz-Kreislauf, Nerven-, Lymphsystem usw.) noch ein weiteres übergeordnetes System, den Energiekreislauf (EKL). Dieser verläuft in vorgegebenen Bahnen (Meridianen) im Körper entlang. Die Energie verläuft vorn , innen (Yin Meridian) und hinten, außen (Yang Meridian).

Das harmonische Fließen zwischen Yin und Yang ist Voraussetzung für einen gesunden Körper. Ist der Energiefluß gestört, können Beschwerden auftreten,
Eine Schwangerschaft kann den Körper zeitweise sehr ungleich beanspruchen. Es entstehen sehr leicht Energieblockaden. Ist der EKL schon von vornherein geschwächt ( z.B. kalte Füße, Blasenbeschwerden), wird der EKL noch mehr belastet.

Beschwerden die während dieser Zeit verstärkt auftreten können:

*  Übelkeit
*  Erbrechen
*  Migräne
*  Verdauungsprobleme
*  hormonelle Umstellung
*  Kreislaufprobleme
*  Wasseransammlung
*  Frühwehen
*  Steißlage

Ab der 34. Schwangerschaftswoche wird Geburtsvorbereitend kurz vor und während der Geburt, jede Menge Energie benötigt. Die Behandlung erfolgt mit einem Massagestäbchen entlang der Meridiane, die die Hindernisse im EKL schmerzfrei beseitigen. Alle Bereiche werden mit einer bedarfsgerechten Energie versorgt.

Für die werdende Mutter kann wieder körperliches Wohlbefinden erreicht werden. Für das Kind, ein gesundes heranwachsen und einen guten Start in das Leben. Behandlungsabstände und Dauer der Behandlung variieren ja nach Auftreten individuell körperlicher Beschwerden.

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG: 

Hebamme Renate Kronberg
Juchstr. 23
79618 Rheinfelden

Telefon: +49 7623 50287
E-Mail: hebamme [at] mx-one . de 
 
Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Freiberufler von eRecht24.

Haftungsausschluss: 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. 

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. 

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.